headerbild_cormaster_n636.jpg

CORMASTER N636 – der Leichtbauwerkstoff mit bis zu 20% Gewichtseinsparung.

CORMASTER C636 Wabentypen eignen sich in idealer Weise für die Anwendung in der Luft- und Raumfahrt und überall dort wo maximale Performance gepaart mit Gewichtseinsparungen zu den Hauptanforderungen gehört. Exzellente Festigkeit und Steifigkeit ermöglichen den Einsatz geringerer Dichte in Struktur- Sandwichanwendungen.

Produkteigenschaften und -vorteile

  • Hervorragende mechanische Eigenschaften, 20% höher als bei NOMEX-Waben
  • Extrem hohe Schubmodule, 1,5 bis 3-fache Steigerung zu NOMEX-Waben
  • Geringe Feuchtigkeitsaufnahme
  • Hohe Dauerbelastbarkeit
  • Gute Eigenschaften bei Hitze- und Feuchtigkeitseinflüssen
Datenblatt SCHÜTZ CORMASTER N636
PDF laden
Broschüre SCHÜTZ CORMASTER
PDF laden

MATERIAL UND TECHNISCHE DATEN


cormaster_n636_produkt.jpg
N636Cormaster

CORMASTER N636 sind nicht-metallische Strukturwerkstoffe hergestellt aus Para-aramid N636 Papier, die miteinander verbunden sind und zusätzlich mit einem Phenolharz beschichtet wurden. Die Zellgröße und Dichte sind in der Produktbezeichnung mit aufgeführt.


Zellweiten von 3,2 bis 9,5 mm
Dichte von 24 bis 100 kg/m
merken

CORMASTER N636 sind nicht-metallische Strukturwerkstoffe hergestellt aus Para-aramid N636 Papier, die miteinander verbunden sind und zusätzlich mit einem Phenolharz beschichtet wurden. Die Zellgröße und Dichte sind in der Produktbezeichnung mit aufgeführt.


Zellweiten von 3,2 bis 9,5 mm
Dichte von 24 bis 100 kg/m
merken

CORMASTER N636 sind nicht-metallische Strukturwerkstoffe hergestellt aus Para-aramid N636 Papier, die miteinander verbunden sind und zusätzlich mit einem Phenolharz beschichtet wurden. Die Zellgröße und Dichte sind in der Produktbezeichnung mit aufgeführt.


Zellweiten von 3,2 bis 9,5 mm
Dichte von 24 bis 100 kg/m
merken