Wir verbinden
Tradition mit Visionskraft. 


Als Pionier in der Produktion und Verwendung von Wabenstrukturen im Hightech-Leichtbau ist SCHÜTZ permanent auf der Suche nach Weiterentwicklungen bei Werkstoffen, Verfahren und Anwendungen.

Unter der Marke CORMASTER produziert das Unternehmen seit mehr als zwei Jahrzehnten Leichtbaumaterialien und Faserverbundkomponenten, die u.a. in der Luft- und Raumfahrtindustrie zum Einsatz kommen. Das gesammelte Know-how wird konsequent weiter ausgebaut und in den neuen Unternehmensbereich WIND POWER eingebracht.

CORMASTER

cormaster_box.jpg

Größte Stabilität und
Widerstandsfähigkeit bei geringem Eigengewicht. 

Ob als Form- oder Frästeil oder als Kern für Sandwich-Elemente – unsere CORMASTER Wabenstrukturen werden erfolgreich in der Luft- und Raumfahrt, im Automobil- und Bootsbau eingesetzt.

WIND POWER

DSC00189_windraeder.jpg

Wir bieten das volle Spektrum.

SCHÜTZ COMPOSITES, als Teil der SCHÜTZ

Unternehmensgruppe, entwickelt und produziert am Standort Siershahn im Westerwald Urmodelle, Formwerkzeuge, Prototypen, Rotorblätter und Windkraftanlagen.


COMPOSITES MESSETERMINE

composites

JEC WORLD

03/03/2020 - 03/05/2020
Paris-Nord Villepinte (Frankreich)
Halle / Stand
6 / D50

SCHÜTZ News August 2019

PACKAGING SYSTEMS

  • Neues, hochmodernes SCHÜTZ Werk in Karawang nimmt Betrieb auf
  • SCHÜTZ investiert weiter in den Ausbau der weltweiten Stahlfassproduktionen
  • Teamwork für glänzende Lackergebnisse

ENERGY SYSTEMS

  • Neue AIRCONOMY® Basispakete

INDUSTRIAL SERVICES

  • SCHÜTZ Stahl Service Center: neue Spaltanlage in hochmodernem Hallenkomplex

COMPANY

  • Safety First – Arbeits- und Gesundheitsschutz bei SCHÜTZ
  • Werkzeugmechaniker in Fachrichtung Formentechnik bei SCHÜTZ